Pas Sage

20. – 22. August 2021

Sylvie Réno
Blandine Herrmann

Was für eine Freude nach zwei Jahren der Corona Reisebeschränkungen wieder Künstler*innen aus unserer Partnerstadt Marseille im FRISE Künstlerhaus zu begrüßen!

Am Freitag den 20. August eröffnen Sylvie Réno und Blandine Herrmann ihre Ausstellung „Pas Sage“ (zu deutsch: ungezogen), ein Wortspiel zu PASSAGES ihrem zweiten Projekt in Hamburg, das im Rahmen des ART OFF KULTURSOMMERS vom 3. – 5. September in Ottensen zu sehen sein wird.

Sylvie Réno arbeitet derweil im FRISE/AIR an ihrer PLAYLIST, einer Assemblage aus bekannten deutschen und französischen Musiktiteln. Dafür befragte sie ihre deutschen und französischen Freund*innen, deren Vorschläge über „La Vie en Rose“ (E. Piaf), „Je t’aime moi non plus“ (S. Gainsbourg) bis hin zu Kraftwerks „Fahren, fahren, fahren auf der Autobahn“, u.a. reichten.

Die junge Malerin Blandine Herrmann arbeitet an einer malerischen Ikonographie, die Kultur- und Sprachgrenzen überschreitende Symbole und Muster kombiniert.In Zusammenarbeit mit ihren deutschen und französischen Kolleg*innen (Fred Clavère) nehmen sie am 3. – 5. September am WESTWALK des ART OFF Kultursommers als eines von 14 FRISE Projekten teil.

Gefördert durch die Behörde für Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg und die Hamburgische Kulturstiftung #kunstkenntkeinenshutdown